Psychosomatik Praxis
Wir helfen Ihnen Ihre Körpersprache besser zu verstehen

Augendiagnostik

Die Augen/Iris können Aufschluss über genetische Veranlagungen/Neigungen und erworbene Belastungen geben. Sie verweisen auf Schwachstellen im Körper sowie auf Orte an denen Toxine, Stress oder wiederkehrende Infektionen den geringsten Widerstand finden und dadurch Störungen verursachen können. So ist es möglich, bei chronischen Krankheiten die naturgemässe Heilungsreaktionen des Klienten zu unterstützen, häufig durch Einnahme einer gezielte Pflanzenheilkräutermischung. Die Irisdiagnostik ist für mich ein Teilaspekt bei der Betrachtung des Menschen, die sehr hilfreich ist, um die individuelle Therapieform zu finden. 

Irisdiagnostik eignet sich aber auch als prophylaktische Optimierung und Stabilisierung des Körpers, nicht nur bei körperlichen Beschwerden, sondern auch bei psychischen Belastungen.